Texte

Datenschlag
Dieser Text ist unter http://www.datenschlag.org/umfragen/ zu finden.

Datenschlag Peinliche Befragung I - Alte Fragen neu gestellt

Ergebnisse Frage 24



Frage 24: Wodurch wurde das Interesse an SM geweckt?

 

Breslow, Evans & Langley 1985

  Männer (n=108) Frauen (n=34)
Pornographie 21,3% 17,6%
"Legitime" Medien 3,7% 0%  
Durch Partner 8,36% 61,8%
Natürliches
Interesse aus der
Kindheit
63,9% 20,6%

 

Breslow, Evans & Langley 1986:

  Heterosexuelle
Männer (n=117)
Bisexuelle
Männer (n=44)
Homosexuelle
Männer (n=75)
Gesamt (n=236)
Pornographie 26,5% 11,4% 13,3% 19,5%
"Legitime" Medien 3,4% 0,0%   1,3% 2,1%
Durch Partner 8,5% 18,2% 18,7% 13,6%
Natürliches
Interesse aus der
Kindheit
61,5% 70,4% 66,7% 64,8%

 

Datenschlag 2000-2001 ("Mein Interesse an SM wurde durch ... geweckt"):

  überwiegend oder
ausschließlich
heterosexuelle
Männer (n=1161)
überwiegend oder
ausschließlich
heterosexuelle
Frauen (n=584)
bisexuelle
Männer (n=77)
bisexuelle
Frauen (n=39)
überwiegend oder
ausschließlich
homosexuelle
Männer (n=59)
überwiegend oder
ausschließlich
homosexuelle
Frauen (n=27)
Gesamt (n=2000)
Pornographie 9% 2% 18% 5% 14% 0%   7%
andere Darstellungen
in Büchern, Film oder
Fernsehen
25% 18% 38% 18% 12% 19% 23%
Partner 7% 18% 4% 13% 7% 22% 10%
war schon in Kindheit
oder früher Jugend
vorhanden
50% 51% 34% 54% 58% 33% 50%
Sonstige 6% 11% 4% 10% 8% 26% 8%
keine Angaben 3% 1% 3% 0%   2% 0%   2%

Der auffällige Unterschied bei den "anderen Darstellungen in Büchern, Film oder Fernsehen" zu Breslow, Evans & Langley dürfte darauf zurückzuführen sein, dass SM-Darstellungen außerhalb pornographischer Medien zur Zeit dieser Umfrage (also um 1982) eher selten waren, seit Anfang der Neunziger aber im deutschsprachigen Raum fast allgegenwärtig sind.

Unter "Sonstige" werden meist "Internet" und "Gespräche mit Freunden" genannt.

 

Zurück zum Überblick - Weiter zu Frage 25


Urheberrecht:

umfragen@datenschlag.org