Papiertiger

Der Papiertiger: Schmerzerotik

 
   
   
   
   
   
Index
SchMacht!
Schmerzen
> Schmerzerotik
Schneidespiel
Schokolade

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Sexuelle Vorliebe, die ihre Befriedigung direkt durch das Zufügen oder Erdulden von Schmerzen findet. Für viele Unkundige die zentrale Vorstellung von SM. Eine alte, inzwischen kaum noch verwendete, Bezeichnung ist Algolagnie.

Viele Sadomasochisten finden Schmerzen überhaupt nicht erotisch, und die, die es tun, schätzen Schmerzen in der Regel nur in einem sexuellen Kontext, also nicht etwa beim Zahnarzt. Die Gründe dafür können ganz unterschiedlicher Natur sein: Manche Sadomasochisten sind imstande, wenn die Begleitumstände stimmen, Schmerzen tatsächlich zu einer lustvollen Empfindung umzudeuten. Meist wird dieser Vorgang auf die Wirkung körpereigener Opiate, der Endorphine zurückgeführt. Diese Fähigkeit scheint allerdings nicht durch "Übung" zu erwerben zu sein: die Betroffenen berichten in der Regel, sie schon immer besessen zu haben.

Andere finden lediglich die Vorstellung stimulierend, dem Partner so ausgeliefert zu sein, dass er die Macht hat, ihnen Schmerzen zuzufügen; den Schmerzen selbst können sie wenig abgewinnen.

Eine dritte Gruppe können weder den Schmerzen noch dem Machtbeweis, sondern der als real unangenehm empfundenen Situation etwas abgewinnen. Diese sind dann u.U. tatsächlich in der Lage, einen Zahnarztbesuch zu erotisieren.

 

Siehe auch: Painslut

Auf diesen Eintrag verweisen: melken, Painslut, Rohrstock

Nach Schmerzerotik suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 25.08.2000.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten