Papiertiger

Der Papiertiger: Endorphine

 
   
   
   
   
   
Index
Emblem Project, The
EMMA
> Endorphine
Eneg
England

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Körpereigene Stoffe, die ähnliche Eigenschaften wie Opium oder Morphium besitzen. Über ihre Funktion - außerhalb des SM-Kontexts - ist bisher wenig bekannt. Sie werden bei Schmerzen, aber auch bei großer körperlicher Anstrengung ("Runners' High") ausgeschüttet, dämpfen Schmerzen und rufen eine leichte Euphorie hervor.

Man vermutet, dass das Gehirn im Zustand der Trance intensiv Endorphine produziert, so dass die Schmerzerfahrung abgeschnitten wird und der Betreffende in einen ekstatischen Rauschzustand gerät.

Literatur:1,2

Literaturhinweise:

1 Morris, David B.:
    Geschichte des Schmerzes  [Details]
2Dieser Literaturverweis ist noch ungültig.
  Wir arbeiten dran.

 

Siehe auch: Mains, Geoff

Auf diesen Eintrag verweisen: brandmarken, Mains, Geoff, Schmerzerotik, SM

Nach Endorphine suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 15.08.2000.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten